1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Regionalsport

Schwimmer des ASV Süchteln bei Fünfkampf-DM erfolgreich

Schwimmen : ASV-Athlet holt sich DM-Titel im Fünfkampf

In Einbeck gewann der Süchtelner Maximilian Vonken DM-Gold im Fünfkampf.

Maximilian Vonken vom ASV Süchteln ist Deutscher Meister im Schwimm-Fünfkampf geworden. Diesen Titel des Deutschen Turnerbundes holte er bei den nationalen Mehrkampf-Titelkämpfen in Einbeck. Vom ASV Süchteln hatten sich im Vorfeld sieben Schwimmer für die Meisterschaften qualifiziert. Fünf ASV-Schwimmer stellten sich den hohen Anforderungen, zwei fielen krankheitsbedingt aus.

Maximilian Vonken setzte sich mit einer Punktzahl von 61,16 Punkten bei den 18-/19-Jährigen durch und holte sich Meistergold. Dabei tauchte er die Strecke von 25 Metern in 12,8 Sekunden, schwamm die 50 Meter Brust in 33,2 Sekunden, die 100 Meter Kraul in 57,2 Sekunden und die 50 Meter Schmetterling in 29,1 Sekunden. Für das Kunstspringen bekam er 3,583 Punkte gutgeschrieben. In der Altersklasse 20+ holte sich Benjamin Krebbers die Bronzemedaille mit 61,27 Punkten. In derselben Altersklasse verbuchte Johanna Färvers den achten Platz mit 51,91 Punkten, Anna Judith Feikes Platz neun mit 51,71 Punkten und Marius Krebbers Rang zehn mit 48,65 Punkten.