1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Regionalsport

Fußball: Markus Brock wird Torwarttrainer bei Union

Fußball : Markus Brock wird Torwarttrainer bei Union

Der SC Union Nettetal arbeitet weiter am neuen Kader für die Saison 2014/2015. Zum Start in die Vorbereitung stößt Markus Brock zum Trainerteam des SC Union.

Brock war zuletzt für den Ligakonkurrenten SV Lürrip als Chef-Trainer tätig und wird ab der nächsten Saison in Nettetal das Torwarttraining der Ersten Mannschaft leiten. "Mit Markus Brock haben wir nicht nur einen fachlich guten Trainer, sondern auch einen sehr engagierten Mann für uns gewinnen können. Die Gespräche mit ihm verliefen sehr positiv, er wird ein Gewinn für das Trainerteam sein", sagte Teammanager Dennis Treker.

Zudem freut sich Treker einen weiteren Neuzugang präsentieren zu können. Henning Heythausens Weg kehrt zurück an alte Wirkungsstätt. Der 24-jährige folgt seinem Bruder Steffen und wechselt vom SV Lürrip zu Union. In der Jugend spielte Heythausen bereits in Nettetal, bevor er zunächst nach Straelen, später nach Gladbach wechselte.

Torjäger Markus Keppeler teilte der weil mit, auch in der kommenden Saison für Nettetal auf Torejagd zu gehen. Treker: "Wir sind sehr froh, dass Markus bei uns bleibt, da er für unsere Mannschaft ein enorm wichtiger Spieler ist. An ihm werden wir noch Freude haben."

  • Fußball : Union Nettetal verpflichtet Verteidiger aus Straelen
  • Lokalsport : Nettetal reist mit klaren Vorteilen nach Süchteln
  • Fällt im Derby gegen Borussia verletzungsbedingt
    TV Geistenbeck empfängt Borussia Mönchengladbach : Das Oberliga-Derby wird zum Spitzenspiel

Somit biegt man in Nettetal in Puncto Kaderplanung in die Zielgerade ein, das Team um Trainer Chiquinho ist für die anstehende Landesliga-Saison deutlich breiter aufgestellt als noch in der Vorsaison.

(RP)