1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Regionalsport

Laufen für einen guten Zweck in Brüggen

Leichtathletik : Am Dienstag noch für Nikolaus-Lauf in Brüggen melden

In der Burggemeinde wird am Sonntag für einen guten Zweck gelaufen.

Die Laufveranstaltung „Nikolaus Run for Help“ in Brüggen ab dem Burginnenhof, die der Lauftreff TuRa Brüggen mit dem Gross-Team im Sinne des verstorbenen Dietmar Groß ausrichtet, steigt am kommenden Sonntag. Der Ausrichter legt großen Wert auf eine Voranmeldung, wobei die Meldefrist am heutigen Dienstag abläuft.

Um 10 Uhr nehmen die Teilnehmer die 18 und acht Kilometer in Angriff. Die Teilnehmer laufen in unterschiedlichen Tempogruppen von 5 Minuten, 5:30, 6 und 6:30 Minuten pro Laufkilometer (bei 18 km) sowie sechs, 6:30, sieben und 7:30 Minuten (8 km) durch das Naturschutzgebiet Schwalm-Nette. Die Walker/Nordic-Walker nehmen ihre acht Kilometer ohne Tempolimit auf. Eine Mindestspende von zehn Euro für den „Freundeskreis Jugendhilfe Schloss Dilborn“ ist erwünscht. Die Verpflegung der Teilnehmer besteht aus Wasser, Tee, Glühwein und Gebäck. Jeder Läufer erhält einen Weckmann. Weitere Informationen über den Lauf gibt’s auf der Internetseite www.gross-laufshop.de. Dort ist auch eine Anmeldung möglich.