Fußball Kaldenkirchen macht es in der A-Liga spannend

Grenzland · Der TSV Kaldenkirchen macht es noch einmal spannend im Rennen um den zweiten Aufstiegsplatz in der Kreisliga des Fußballkreises Kempen/Krefeld. die Nettetaler spielten gegen Schiefbahn nur unentschieden. Verfolger Dülken gewann gegen Fischeln II und liegt vor dem Topspiel am Sonntag in Kaldenkirchen nur noch vier Zähler hinter dem TSV. Und was macht Hinsbeck? Die Schatten-Elf landete den siebten Sieg in Folge, diesmal mit 3:1 in Vorst.

 Ein Tor von Kevin Kleier war für Kaldenkirchen zu wenig.

Ein Tor von Kevin Kleier war für Kaldenkirchen zu wenig.

Foto: Fupa
(man)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort