1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Lokalsport Region Viersen

Lokalsport: Hockey: VTHC - wieder siegen, aber besser spielen

Lokalsport : Hockey: VTHC - wieder siegen, aber besser spielen

Das Ergebnis stimmte beim 4:1 des Viersener THC in der Hallenhockey-Verbandsliga gegen Gold-Weiß Wuppertal, alles andere stellte Ralf Knöller am vergangenen Sonntag jedoch keineswegs zufrieden. Unter dem Motto "Ein richtig schlechtes Spiel pro Jahr genügt" erwartet der VTHC-Trainer im Spiel beim DSD Düsseldorf II (Sonntag, 15 Uhr) eine klare Leistungssteigerung von seiner Mannschaft. Gegen den Vorletzten der Verbandsliga geht Viersen auf jeden Fall als Favorit die Partie. Das Hinspiel in eigener Halle hatte der Tabellendritte 9:3 gewonnen, in keiner Partie der laufenden Spielzeit hat er mehr Treffer erzielt.

Für die Viersener Damen geht es in der Partie bei Verfolger DSD Düsseldorf III am morgigen Sonntag (11 Uhr) darum, keinen Punkt abzugeben. Denn am Wochenende darauf kommt es für den Tabellenführer zum Topspiel der 2. Verbandsliga beim derzeit punktgleichen Tabellenzweiten Düsseldorfer SC III. Die zweite Damenmannschaft des VTHC genießt am Sonntag Heimrecht und empfängt um 18 Uhr in der Halle Beberich den Buerscher HC, der allerdings außer Konkurrenz antritt.

(togr)