1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Regionalsport

Vsf Amern: Große Resonanz auf das zweite Gerümpelturnier

Vsf Amern : Große Resonanz auf das zweite Gerümpelturnier

Bei der zweiten Auflage des Gerümpelturniers der Tennisabteilung der VSF Amern waren insgesamt 30 Teilnehmer mit von der Partie, die sich in Zweierteams in jeweils zwei Einzeln und einem Doppel duellierten. Bei strahlendem Sonnenschein waren noch einmal mindestens genauso viele Zuschauer gekommen, so dass dem Turnier ein würdiger Rahmen verliehen wurde. Nach spannenden Spielen setzte sich am Ende das Team "Die Schlägertruppe" mit Benedikt Riemann und Christian van de Flierdt im Finale gegen Pit & Pat mit Julian Rode und Tobias Laurien durch.

Bei der zweiten Auflage des Gerümpelturniers der Tennisabteilung der VSF Amern waren insgesamt 30 Teilnehmer mit von der Partie, die sich in Zweierteams in jeweils zwei Einzeln und einem Doppel duellierten. Bei strahlendem Sonnenschein waren noch einmal mindestens genauso viele Zuschauer gekommen, so dass dem Turnier ein würdiger Rahmen verliehen wurde. Nach spannenden Spielen setzte sich am Ende das Team "Die Schlägertruppe" mit Benedikt Riemann und Christian van de Flierdt im Finale gegen Pit & Pat mit Julian Rode und Tobias Laurien durch.

Auch wenn das Turnier gut gelaufen ist, sind die VSF auf der Suche nach neuen Mitgliedern. Wer mal reinschnuppern möchte bei den Amernern, kann das kostenlos tun. Die VSF Amern bieten in Zusammenarbeit mit der Tennisschule Friedrich die Möglichkeit, an drei Terminen ein Schnuppertraining unter professionellen Bedingungen zu absolvieren. Die Termine sind Samstag, 12. Mai, 15 Uhr; Sonntag, 10. Juni, 11 Uhr, Mittwoch 18.

Juli, 19 Uhr. Die Ausrüstung kann bei Bedarf gestellt werden. Um eine Anmeldung per E-Mail an andreas@tennisschule-friedrich.de wird gebeten.

(RP)