1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Lokalsport Region Viersen

Fußball: Für Venlo ist ein Sieg gegen Utrecht Pflichtprogramm

Fußball : Für Venlo ist ein Sieg gegen Utrecht Pflichtprogramm

Nach dem Pokalerfolg bei NAC Breda gehen die Fußballer VVV Venlo heute Abend in der Jupiler League wieder auf Punktejagd. Daheim treffen die Grenzstädter das Jong Team des FC Utrecht. Zweimal hat VVV in der Liga hintereinander verloren, jetzt soll gegen den Neuling wieder gewonnen werden. Eigentlich ist gegen das Nachwuchsteam aus Utrecht sogar ein Sieg Pflicht. Ansonsten muss sich Venlo frühzeitig aus dem Titelrennen verabschieden.

"Wir haben eine ganz starke Vorbereitung gespielt und auch die ersten vier Spieltage super Ergebnisse erzielt", sagt VVV-Trainer Maurice Steijn. "Zuletzt fehlten uns allerdings die Kreativität und die Abschlussstärke, daran arbeiten wir hart." Erste Fortschritte waren in Breda erkennbar. Torino Hunte zeichnete sich als zweifacher Torschütze aus. Zudem versenkte auch Ralph Seuntjens das Leder einmal im Tor, allerdings aus Abseitsposition. Unrecht ist nach Startschwierigkeiten zuletzt besser zurechtgekommen. In der Vorwoche gelang zunächst ein Heimsieg gegen Fortuna Sittard (3:0). Vier Tage später folgte ein 2:2 beim FC Volendam, der bekanntlich zuvor in Venlo gewonnen hatte. Dennoch ist Venlo Favorit, da lässt auch Steijn keine Zweifel zu: "Der direkte Aufstiegsplatz ist nur zwei Punkte entfernt, da wollen wir natürlich dran bleiben."

(hw)