1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Regionalsport

Lokalsport: Dülkenerin holt sich erneut den Kreis-Jugendcup

Lokalsport : Dülkenerin holt sich erneut den Kreis-Jugendcup

Nele-Yasmin Berger vom Reit- und Fahrverein Dülken-Viersen wurde beim Reitturnier des RV Vorst als erfolgreichster Reiter des Viersener Jugendcups im Pferdesportverband Kreis Viersen auf E-Ebene ausgezeichnet. Nach dem Erfolg im Jahr 2014 holte die Elfjährige auch in dieser Saison in der Endwertung Platz eins im Springen. Sie belegte dazu in der Gesamtabrechnung der Dressur Platz drei. Das ergab dann Platz eins im Supercup, der kombinierten Prüfung aus Dressur und Springen mit demselben Pferd Nevada BE.

Sie verbuchte beim Turnier in Vorst im E-Stilspringen noch den zweiten Platz (7,6). Dabei handelte es sich um die letzte Wertungsprüfung im Viersener Jugendcup. Bei den Mönchengladbacher Kreismeisterschaften in Wickrath tags vorher hatte sie im Stilspringen der Klasse E (7,9) gewonnen und Platz sechs in der E-Dressur (6,6) belegt. Sie entschied somit die kombinierte Wertung mit der Wertnote 14,5 mit großem Abstand für sich. Im A-Stilspringen kam sie hinter ihrer Schwester Hannah-Natascha Berger mit Cornell BE (8,4) auf Rang drei (8,2). Am ersten Tag des Turniers belegte Hannah-Natascha Berger mit dem fünfjährigen Cornell BE Platz zwei in der Springpferdeprüfung Klasse A** (8,0) und Platz vier in der L-Springpferdeprüfung (7,9).

Die Platzierungen der Gesamtwertung des Viersener Jugendcups in der Übersicht: Dressur - 1. Lena Giesler, 2. Celine Alexander, 3. Nele Yasmin Berger. Springen - 1. Nele Yasmin Berger, 2. Jonas Brückner, 3. Laura Rungelrath. Supercup (Springen/Dressur) - 1. Nele-Yasmin Berger, 2. Celine Alexander, 3. Laura Rungelrath.

(off)