1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Regionalsport

Fußball: Der ASV Süchteln verdient sich einen Punkt in Velbert

Fußball : Der ASV Süchteln verdient sich einen Punkt in Velbert

Mit diesem Ergebnis kann der ASV Süchteln zufrieden sein. Der Fußball-Landesligist spielte beim Aufstiegskandidaten SC Velbert 1:1 (0:0) und holte einen verdienten Punkt - beinahe wären es sogar überraschende drei Zähler geworden, die der ASV mit nach Hause genommen hätte. "Der Punkt ist insgesamt verdient. Mit ein bisschen Glück hätten wir das Spiel gewinnen können", meinte auch Süchtelns Trainer Heinrich Losing. Denn bis kurz vor Schluss führten die Gäste sogar, doch Velbert schlug kurz vor dem Abpfiff der Partie noch zurück.

Schon in der ersten Halbzeit setzten die Süchtelner den Matchplan um, den Heinrich Losing seiner Mannschaft mit auf den Weg gegeben hatte. "Die Jungs haben das läuferisch und taktisch sehr gut gemacht und wenig zugelassen", analysierte der Trainer des ASV, der seit wenigen Tagen stolzer Inhaber der A-Lizenz ist, auch mit Blick auf die angespannte Personallage in der Defensive. Nachdem im ersten Abschnitt noch nicht ganz so viel passiert war, sollte es vor allem in der Schlussphase der zweiten Hälfte turbulent werden. Nando di Buduo markierte in der 70. Minute die zu diesem Zeitpunkt nicht unverdiente Gästeführung, die Velbert kurz vor dem Ablauf der regulären Spielzeit durch Pier Schulz allerdings egalisieren konnte (87.). Danach blieb das Spiel völlig offen: Velbert traf gleich noch zweimal das Aluminium, auf der anderen Seite hatte Süchteln noch eine große Konterchance - letztlich blieb es beim 1:1-Unentschieden, bei dem Eric Bongartz seine zweite Gelb-Rote-Karte in dieser Saison kassierte (89.) und den Süchtelnern nächste Woche gegen Heiligenhaus fehlen wird.

Süchteln: Grefkes, Lichtenwald, Wiese, Banasch, Heffungs, Ben-Moussa, Robertz (82. Quade), Erdogan (51. Baumeister), Recker (59. Forestal), Bongartz, di Buduo. Tore: 0:1 di Buduo (70.), 1:1 Schulz (87.). Gelb-Rote-Karte: Bongartz (89.). Zuschauer: 80.

(vdb)