Billard-WM in Viersen 2013 Billard-Profis kämpfen um den WM-Titel

Viersen · In der Viersener Festhalle wurde am Donnerstag die 27. Billard-Weltmeisterschaft eröffnet. 24 Mannschaften aus 21 Ländern spielen bis Sonntag um den Titel. Die Deutschen wollen ihren Vize-Titel 2012 gegen die WM-Trophäe 2013 eintauschen.

 Zur Eröffnung der Billard-WM in der Festhalle sang der Chor des Clara-Schumann-Gymnasiums. Begleitet wurde er vom Symphonieorchester der Schule.

Zur Eröffnung der Billard-WM in der Festhalle sang der Chor des Clara-Schumann-Gymnasiums. Begleitet wurde er vom Symphonieorchester der Schule.

Foto: Franz-Heinrich Busch
(RP/ac)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort