1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Regionalsport

Tv Breyell: Basketballer mit viel Spaß bei drittem Freundschaftsturnier

Tv Breyell : Basketballer mit viel Spaß bei drittem Freundschaftsturnier

Bereits zum dritten Mal fand das Freundschaftsturnier der beiden Vereine Venlos Sport Crusaders und TV Breyell statt, dieses Mal in den Niederlanden. Einen ganzen Tag lang spielten die Jahrgänge von U12 bis rauf zu den Senioren in verschiedenen Konstellationen Basketball. Aus dem Vorjahr übernommen wurden die Spiele mit gemischten Teams. Die Spieler des TV Breyell und der Sport Crusaders wurden pro Jahrgang auf zwei Teams gemischt verteilt. Dabei zeigte sich mal wieder, dass Basketballspielen auch ohne gegenseitige große Sprachkenntnisse gut funktioniert. Die Organisatoren aus Venlo hatten sich aber weitere neue Wettbewerbe einfallen lassen. Beim sogenannten Bump, bei dem die Spieler in einer Reihe stehen und versuchen, nach bestimmten Regeln Körbe zu erzielen, entwickelte sich schnell ein hektisches Treiben unter dem Korb, bis nur noch der Sieger übrigblieb. Bei den U14 Spielern setzte sich der TVB durch, bei den U16 und U18 hatten die VSC knapp die Nase vorn.

Bereits zum dritten Mal fand das Freundschaftsturnier der beiden Vereine Venlos Sport Crusaders und TV Breyell statt, dieses Mal in den Niederlanden. Einen ganzen Tag lang spielten die Jahrgänge von U12 bis rauf zu den Senioren in verschiedenen Konstellationen Basketball. Aus dem Vorjahr übernommen wurden die Spiele mit gemischten Teams. Die Spieler des TV Breyell und der Sport Crusaders wurden pro Jahrgang auf zwei Teams gemischt verteilt. Dabei zeigte sich mal wieder, dass Basketballspielen auch ohne gegenseitige große Sprachkenntnisse gut funktioniert. Die Organisatoren aus Venlo hatten sich aber weitere neue Wettbewerbe einfallen lassen. Beim sogenannten Bump, bei dem die Spieler in einer Reihe stehen und versuchen, nach bestimmten Regeln Körbe zu erzielen, entwickelte sich schnell ein hektisches Treiben unter dem Korb, bis nur noch der Sieger übrigblieb. Bei den U14 Spielern setzte sich der TVB durch, bei den U16 und U18 hatten die VSC knapp die Nase vorn.

Auch neu war das "Aufsummieren der Ergebnisse". Dabei spielten die verschiedenen Jahrgänge gegeneinander. Das Ergebnis wurde dabei aber von Jahrgang zu Jahrgang aufsummiert. "Alles in allem wieder ein tolles Turnier, das viel Spaß gemacht hat", meinte Breyells Pressewart Arnim Liehr. Eine Neuauflage für 2019 ist fest eingeplant - dann wieder in Nettetal.

(RP)