Annette und Thomas Kreuels in deutscher Rangliste auf Platz drei

Tanzsport: Tanzpaar aus Waldniel bei Rangliste Dritter

Beim Abschlussturnier der deutschen Rangliste in Aschaffenburg lief’s für Annette und Thomas Kreuels aus Waldniel noch mal richtig gut.

Die Waldnieler Annette und Thomas Kreuels, die für den TSC Mönchengladbach starten, haben den Bronzeplatz der deutschen Rangliste der „Leistungsstarken 66“ im Standardtanzen in Aschaffenburg ertanzt. Zum letzten Ranglistenturnier der Saison reisten 29 Paare ins bayrische Unterfranken, um sich in der deutschen Rangliste noch zu verbessern.

Das Paar aus Schwalmtal qualifizierte sich über drei Vor- und Zwischenrunden souverän mit der bestmöglichen Kreuzchenzahl für das Finale der besten sechs Paare. Dort zeigten Annette und Thomas Kreuels noch einmal eine geschmeidige und musikalische Vorstellung, die das Publikum in Aschaffenburg mit viel Beifall honorierte. Insgesamt erreichten Annette und Thomas Kreuels Platz drei und verpassten in der Tageswertung nur knapp den Silberplatz. Sie erhielten am Ende zwei Pokale: Einen für den dritten Platz in diesem Turnier und den anderen vom deutschen Tanz-Sport Verband für Platz drei in der Gesamtwertung 2018.

Mehr von RP ONLINE