Absagen wegen Stadion-Modernisierung in Viersen

Leichtathletik : Stadion-Umbau: LG Viersen sagt zwei Veranstaltungen ab

Weil das Stadion am Hohen Busch modernisiert wird, fallen das 65. Feriensportfest und das 14. Paul-Funk-Gedächtnissportfest aus.

(off) Die LG Viersen hat die für August und September geplanten Stadion-Veranstaltungen absagen müssen. Das wären das 65. Feriensportfest am Samstag, 25. August, und das 14. Paul-Funk-Gedächtnissportfest am Samstag, 22. September, gewesen. Beides sind beliebte Traditionsveranstaltungen. Der Grund der Absage ist aber erfreulich. Im September beginnen die Arbeiten im Stadion Hoher Busch: Es kommt eine neuer Rasenplatz, und die Leichtathletik-Anlagen werden modernisiert, es entsteht eine Kunststoff-Anlage. Im kommenden Jahr hofft die LG Viersen, mit der neuen Anlage wieder in die Stadion-Wettkämpfe einsteigen zu können. „Wir werden Euch regelmäßig über den Fortschritt unserer Baumaßnahmen informieren“, heißt es von der LG Viersen. Der 71. Viersener Herbstwaldlauf „Rund um den Bismarckturm“ am Samstag, 13. Oktober, ist nicht von den Arbeiten betroffen. Die LG Viersen verändert gegebenenfalls leicht Start und Ziel, die dann außerhalb des Stadions lägen. Nähere Informationen dazu gibt es kurzfristig vor dem Wettkampf. Anmeldungen zum Herbstwaldlauf sind schon möglich.

Mehr von RP ONLINE