Fußball: 0:0 in Den Haag, jetzt kommt der Meister nach Venlo

Fußball: 0:0 in Den Haag, jetzt kommt der Meister nach Venlo

Aus den letzten sieben Spielen will Venlos Trainer Jan van Dijk noch vier Punkte holen, womit seiner Ansicht nach, der vorzeitige Klassenerhalt sicher wäre. Den ersten Punkt haben seine Spieler gestern beim 0:0 bei ADO Den Haag geholt.

Mit Torjäger Sandro Calabro, der nach seiner Rot-Sperre wieder mit von der Partie war, lief es in Den Haag nicht schlecht. Doch beide Mannschaften beschränkten sich während der gesamten Spielzeit darauf, möglichst nicht zu viel zu riskieren. Auch die stark abstiegsgefährdeten Gastgeber setzten überraschend nicht alles auf eine Karte, so dass die Punkteteilung am Ende in Ordnung ging. Am Sonntag erwartet VVV den PSV Eindhoven.

(RP)