1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Spielbus ist in Viersen wieder unterwegs

Für Kinder in Viersen : Wo der Spielbus wann unterwegs ist

VIERSEN Wegen der Corona-Pandemie musste der Saisonstart verschoben werden, doch bald fährt der Spielbus der Stadt Viersen wieder: In den Sommerferien macht er ab Dienstag, 7. Juli, von 11 bis 14 Uhr regelmäßig bei trockenem Wetter an verschiedenen Plätzen Station.

Montags hält er an der Berliner Höhe in Viersen, dienstags am Heimer Park in Viersen, mittwochs am Straelener Weg in Dülken und donnerstags an der Höhenstraße in Süchteln. Freitags ist der Bus nicht unterwegs. An Bord hat er unter anderem Spielgeräte, Bastelmaterialien und Schminkutensilien. Die Betreuer haben ein Programm geplant, zum Beispiel mit Gruppen- und Bewegungsspielen. Das Angebot ist gratis und offen für alle Kinder. Kreativität und Beweglichkeit sollen ebenso gefördert werden wie das Miteinander beim gemeinsamen Spiel. Weitere Informationen hat Thekla Berthold vom städtischen Jugendamt, Telefon 02162 91842-20 und
02162 91842-26, E-Mail:
jugendarbeit@viersen.de.

(naf)