Viersen: "Speckies" feiern auf dem Campingplatz

Viersen : "Speckies" feiern auf dem Campingplatz

Heute beginnt das "Eier mit Speck"-Festival auf der Rockwiese am Hohen Busch in Viersen. Gestern schlugen die Camper ihre Zelte auf. Schon am Nachmittag ging es dort bei Flunkyball und Partymusik aus den Boxen hoch her

Auf Gemütlichkeit eingestellt: Sarah Naß (26) aus Mönchengladbach, Gerrit Meinhardt (25) aus Mönchengladbach, Stephan Marx (25) aus Mönchengladbach und Lara Schuchalter (26) aus Koblenz haben die Box selbst gebaut, Sarah hat sie mit dem Festivallogo bemalt. Die vier freuen sich auf die Baseballs, Headliner am Samstag. Fürs Camping-Feeling gib es Spiele: Twister, Bocchia und Flunkyball. Foto: Ronge Birgitta
Fröhliche Deko: Julian Jäckel (23) aus Krefeld-Hüls, Tonja Liersch (26) aus Ratingen, Tobi Thull (26) aus Krefeld-Hüls (alle im Pool) sowie Manuel Behrendt (30) und Marc Dors (25, beide aus Ratingen) kommen seit Jahren zum Viersener Festival und bringen stets andere Deko mit. In diesem Jahr lautet ihr Motto "Tropic" - passend dazu stehen Pool, Palme und eine aufblasbare Giraffe unterm Pavillondach. Foto: Ronge Birgitta
In Feierlaune: Cedric Bouscheljong (21) aus Brüggen-Born, Philipp Nitschke (26) aus Bielefeld, Nicolai Wienskowski (18) aus Brüggen, Fabian Jäger (20) aus Brüggen, Fee Knauber (20) aus Dülken und John Baude (21) aus Boisheim freuen sich, dass das "Eier mit Speck" musikalisch für jeden was zu bieten hat. Darauf wird angestoßen - mit Bier aus dem Trichter, aus dem Becher oder aus der Dose. Foto: Ronge Birgitta
Harte Jungs: Die Kevins (in Weiß) und Pascal (in Schwarz) haben sich schon am Montag auf den Weg gemacht: Von Waldfeucht sind sie mit dem Bollerwagen zu Fuß nach Viersen gelaufen, haben unterwegs im Wald übernachtet. Aus Waldfeucht sind Pascal Lange (23), Kevin Gülpen (22) und Kevin Middendorf (23), aus Karken kommt Kevin Baues (23), aus Unterbruch Kevin Sternfeld (23). Foto: Ronge Birgitta
(RP)
Mehr von RP ONLINE