So feiert das Grenzland beim Sitzungskarneval

Karneval in Brüggen, Niederkrüchten und Schwalmtal : So feiert das Grenzland beim Sitzungskarneval

Die Brachter Wasserratten planen zwei Sitzungen im Bürgersaal, Marktstraße 5 in Bracht. Los geht es am Samstag, 25. Januar, um 20 Uhr und am Samstag, 1. Februar, um 20 Uhr. Der Eintritt an der Abendkasse kostet 14 Euro.

Karten gibt es im Vorverkauf in der Ratsstube Bracht, Marktstraße 7, und bei Raumausstattung Beeker, Marktstraße 12. Die Burggarde Brüggen startet mit einem Gardetreffen am Samstag, 1. Februar, in der Burggemeindehalle, Kreuzherrenplatz 2 . Beginn ist um 13.11 Uhr, der Eintritt ist frei. Dort findet auch die Kindersitzung statt am Sonntag, 2. Februar, ab 14.11, Eintritt kostenfrei. Am Samstag, 8. Februar, um 19.11 Uhr (Einlass 18 Uhr), beginnt die Galasitzung in der Burggemeindehalle (Eintritt: acht Euro). Karten sind unter Telefon 02163 9877822,  oder unter info@burggarde-brueggen.de erhältlich. Abholtermine: Samstag, 1. Februar, 13.30 bis 18 Uhr und Sonntag, 2. Februar, 14.30 bis 16 Uhr, jeweils in der Burggemeindehalle.

Die Niederkrüchtener Schnattergänse starten am Samstag, 1. Februar, in der Begegnugsstätte, Oberkrüchtener Weg 42 in Niederkrüchten, unter dem Motto „Welcome to Mickeys Schnatterworld“ in die Session. Beginn ist um 16.11 Uhr, Einlass ab 15.11 Uhr. Tickets  gibt es vorab für zehn Euro bei Blumen Küskens, Friedhofsallee 14, an der Abendkasse beträgt der Preis ebenfalls zehn Euro. Der Verein zur Förderung des Brauchtums Karneval in Niederkrüchten richtet am Sonntag, 2. Februar, eine Seniorenkostümparty in der Begegnungsstätte, Oberkrüchtener Weg 42, aus. Einlass ist ab 13 Uhr, los geht es um 14.11 Uhr. Der Eintritt ist kostenfrei. Im Vorverkauf können für fünf Euro, an der Tageskasse für sieben Euro Verzehrkarten erworben werden. Vorverkauf im Bürgerservice der Gemeinde in Elmpt, bei der Drogerie Vinken in Niederkrüchten und der Druckwerkstatt in Dam. Weitere Infos online unter www.maakmoet.de. Die Kfd lädt ein zur Mädchensitzung für Samstag, 8. Februar, ins Bürgerhaus Elmpt, Schulstraße 25 in Niederkrüchten. Beginn ist um 16.11 Uhr, Einlass ab 15.11 Uhr. Der Eintritt kostet zehn  Euro. Karten gibt es bei Gartenbau Lynders, An der Beek 19 in Niederkrüchten. Die Prinzengarde Niederkrüchten veranstaltet am Samstag, 15. Februar, die sechste Krüchtener Herrensitzung. Einlass ist um 12.33 Uhr, los geht es um 13.33 Uhr in der Begegnungsstätte, Oberkrüchtener Weg. Angekündigt haben sich etwa die Kölsche Adler und die Oedische Jonges. Karten  im Vorverkauf über karten@prinzengarde-niederkruechten.de für 23 Euro, an der Tageskasse für 28 Euro. Eintritt ist ab 18 Jahre; weitere Auskünfte unter Telefon 02163 9519265.

Die Ungerather Karnevalsfreunde laden zu zwei Sitzungen ein. Sie finden am Samstag, 8. Februar, und am Samstag, 15. Februar, jeweils ab 19.11 Uhr, statt. Veranstaltungsort ist die Achim-Besgen-Halle, Turmstraße 2 in Schwalmtal-Waldniel. Die Karten kosten im Vorverkauf und an der Abendkasse 15 Euro. Sie können über das Debeka-Büro, Gladbacherstraße in Waldniel oder per E-Mail an: mario.dritter@u-k-f.de erworben werden.

Bei der Karnevalsgesellschaft Hehler ist es nur noch möglich, beim „Partyalarm“ am Samstag, 22. Februar, mitzufeiern. Die fünf Abendsitzungen sind bereits ausverkauft. Die Party beginnt um 19.44 Uhr in Hehler’s Party Halle, Waldnieler Heide in Schwalmtal. Die Karten gibt es im Vorverkauf unter www.kghehler.de oder über das Kartentelefon Ruf: 01525 1959743 für fünf Euro, Abendkasse sieben Euro.