1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Sieben versuchte Einbrüche an Straße in Viersen-Dülken

Kriminalität in Viersen : Gleich sieben Einbruchsversuche an der Paul-Heimen-Straße

Die Polizei hat für die  Zeit von Dienstag, 20 Uhr, bis Mittwoch, 10 Uhr, sieben versuchte Einbrüche in Häusern an der Paul-Heimen-Straße in Viersen-Dülken verzeichnet. „In allen Fällen versuchten die Einbrecher das Haustürschloss zu überwinden, scheiterten jedoch überall an der guten Türsicherung“, teilte ein Polizeisprecher mit.

Zeugen, die Hinweise zu den Vorfällen in Dülken geben können, bittet die Polizei, sich telefonisch an das Kriminalkommissariat 2, Rufnummer 02162 3770, zu wenden.

(naf)