1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Schwalmtal: Was Eltern von Viertklässlern jetzt wissen müssen

Schule in Schwalmtal : Schwalmtal: Was Eltern von Viertklässlern wissen müssen

In Schwalmtal nehmen je eine Haupt- und Realschule sowie ein Gymnasium Kinder auf.

Im Februar müssen sich die derzeitigen Viertklässler (und ihre Eltern) entscheiden, an welche weiterführende Schule die Kinder nach den Sommerferien lernen werden. Bei den drei  Schulen der Gemeinde Schwalmtal werden Anmeldungen entgegengenommen  von Donnerstag, 13. Februar, bis  Montag, 17. Februar (Ausnahme: Sonntag).

Wo muss ich hin? Die Hauptschule Europaschule an der Schulstraße 50 in Schwalmtal-Waldniel, öffnet ihre Pforten am 13. und 14. Februar  von 8 Uhr bis 12 Uhr. Am Samstag, 15. Februar, werden Anmeldungen von 10 Uhr bis 12 Uhr in der Janusz-Korczak-Realschule für die Europaschule angenommen. Am letzten Anmeldetag gibt es zwei Anmeldeblöcke: zwischen 8 Uhr bis 12 Uhr und zwischen 15 Uhr bis 17 Uhr. Weitere Informationen onlne unter www.ghs-schwalmtal.de.

Die Janusz-Korczak-Realschule, Turmstraße 6 in Schwalmtal-Waldniel öffnet für Anmeldungen am Donnerstag, Freitag und Montag, jeweils  von 11 Uhr bis 18 Uhr.  Am Samstag, 15. Februar, von 10  bis 12 Uhr, ist neben dem Standort Schwalmtal auch die Dependance in Niederkrüchten (Oberkrüchtener Weg 39 in Niederkrüchten) geöffnet. Weitere Informationen online unter www.janusz-korczak-realschule.de.

Das Gymnasium St. Wolfhelm, Turmstraße 2 in Schwalmtal-Waldniel gibt am 13. und 14. Februar Anmeldemöglichkeiten von 14 Uhr bis 18 Uhr. Am Samstag, 15. Februar, ist dort von 10 Uhr bis 12 Uhr geöffnet; am Montag, 17. Februar,  von 14 Uhr bis 16 Uhr. Weitere Auskünfte: www.gym-st-wolfhelm.de.

Was muss ich mitbringen? Das gestempelte Anmeldeformular der Grundschule, das Versetzungszeugnis ins vierte Schuljahr, das Halbjahreszeugnis der vierten Klasse mit der Empfehlung der Grundschule, Stammbuch oder Geburtsurkunde. Bei getrennt lebenden Eltern wird nach der Einverständniserklärung des anderen Elternteils gefragt.

Wer berät mich? Telefonische Beratungen bieten die Schulleiter: Jakob Mülstroh (Europaschule, Ruf:  02163 31935),  Birgit Bünger (Janusz-Korczak-Realschule, Ruf: 02163 31941) und Thomas Martens (Gymnasium St. Wolfhelm, Ruf:  02163 31906).