Schwalmtal-Waldniel: Eiche am jüdischen Friedhof wird gefällt

Umwelt in Schwalmtal : Eiche am jüdischen Friedhof wird gefällt

Der Baum leidet unter Fäulnis und Pilz; er wird als nicht mehr standsicher eingeschätzt.

Die große amerikanische Eiche auf dem jüdischen Friedhof „An der Hausermühle“ in Schwalmtal-Waldniel muss in den nächsten Tagen aus Sicherheitsgründen gefällt werden. Dies teilt die Verwaltung mit. Die Eiche leide unter einem Pilz und Fäulnis am Fuß des Stammes. Ein Baumkontrolleur habe den Baum als „nicht mehr standsicher“ eingestuft. Ein Ersatz-Baum am Friedhof ist bereits gepflanzt worden.

Foto: Gemeinde

(busch-)