1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Schwalmtal: Trauer um Dietmar Meder

Vielfach engagierter Vogelsrather ist gestorben : Trauer um Dietmar Meder

In Schwalmtal trauern viele Weggefährten um Dietmar Meder aus Vogelsrath. Er war vielfältig ehrenamtlich engagiert. Nun starb er im Alter von 68 Jahren.

DIETMAR MEDER aus Schwalmtal-Vogelsrath ist am Samstag im Alter von 68 Jahren gestorben. Seit seiner Ausbildung 1970 bis zu seinem Ruhestand 2012 arbeitete er im Hause der heutigen Daimler AG in Düsseldorf. In dieser Zeit war er in diversen Fach- und Führungsfunktionen tätig: Ab 2004 war er Personalleiter VAN und damit verantwortlich für rund 15.000 Beschäftigte weltweit. Ehrenamtlich engagierte Meder sich unter anderem als alternierender Vorstandsvorsitzender  in der Selbstverwaltung der Deutschen Rentenversicherung   Rheinland für die Arbeitgeberseite, er war Vorstandsmitglied im Verein NRW-Berufsförderungswerk, in diversen Gremien der IHK Düsseldorf tätig sowie Richter am Arbeitsgericht und Landesarbeitsgericht. Viele Vogelsrather kennen Meder außerdem als Vorsitzenden des Männergesangverein Blütenkranz.  busch-/Foto: DRV RHeinland

(busch-)