1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Schwalmtal: Radweg an der K 9 ist fast fertig

Straßenbau in Schwalmtal : Radweg an der Roermonder Straße ist fast fertig

Der Kreis Viersen erneuert sein Radwegenetz. Die Bauarbeiten am Radweg der Roermonder Straße (K9) sind weit fortgeschritten. Der Kreis investiert dort 165.000 Euro.

Die Bauarbeiten, um den Radweg entlang der Roermonder Straße (K 9) zu erneuern, werden fortgesetzt. Wie der Kreis Viesen mitteilt, sind die wesentlichen Arbeiten auf einer Länge von 850 Metern bereits beendet. Die Fahrbahn sowie die Einmündungen in die Straßen Schier und Rüsgen können wieder ohne Einschränkungen genutzt werden. Auch die Bushaltestellen in diesem Bereich können wieder angefahren werden.

Ende November hatte die Sanierung des Radweges begonnen. Der Kreis Viersen investiert dort 165.000 Euro. Gleichzeitig hat die Gemeindeverwaltung dort dle Bushaltestellen Schier und Rüsgen barrierefrei ausbauen lassen. Zuvor hatten an dieser Stelle die Schwalmtalwerke die Trinkwasserleitungen erneuert.

Durch das Wetter sind Verzögrungenaber möglich. Die Arbeiten sollen aber, so die Gemeindeverwaltung Schwalmtal, „zeitnah abgeschlossen werden“. Wer Fragen zu dem Bauvorhaben hat, kann diese in der Verwaltung des Kreises Viersen unter Ruf  02162 39-1798 stellen.

(busch-)