1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Schwalmtal: Christina Carmanns ist neue Königin von Vogelsrath​

Vogelschluss in Schwalmtal : Christina Carmanns ist neue Königin von Vogelsrath

Nach fünf Jahren gab’s wieder einen Vogelschuss bei der St.-Josef-Bruderschaft in Vogelsrath - und der endete mit einem Paukenschlag.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Bruderschaft holte eine Frau den Vogel von der Stange und regiert nun im kommenden Jahr. Entsprechend groß war der Jubel auf dem Gelände hinter der Gaststätte Wassenberg. Der Holzvogel fiel beim 75. Schuss der 26 Jahre alten Altenpflegerin Christina Carmanns von der Stange. Die Ministerinnen der Königin, die die Hauptfrau des Marinezuges ist, sind Kerstin Knops und Marie Theven.

Christina Carmanns, ein echtes Dorfkind und der Bruderschaft eng verbunden, sorgte somit für ein Novum in der Geschichte der über 200-jährigen Vogelsrather Bruderschaft. Erstmals schossen Frauen und Männer der Bruderschaft auf den Vogel. „Bei uns sind laut Satzung Frauen und Männer gleichberechtigt, und wir wiesen bei der letzten Mitgliederversammlung ausdrücklich darauf hin, dass auch Frauen unserer Bruderschaft den Vogel abschießen können“, sagt der 2. Brudermeister Rolf Eicker.

Die Vogelsrather können sich jetzt freuen: Im kommenden Jahr gibt’s wieder ein Schützenfest - mit einer strahlenden Königin. off/oli