Viersen Rollstuhlfahrer fährt sich in Schlamm fest - Polizei hilft

Viersen · Mit vereinten Kräften gelang es Beamten der Viersener Polizeiwache am Montag, einen 66 Jahre alten Dülkener wohlbehalten aus einer misslichen Lage zu befreien.

 Die Polizisten befreiten den Mann und seinen Elektro-Rollstuhl aus dem Schlamm.

Die Polizisten befreiten den Mann und seinen Elektro-Rollstuhl aus dem Schlamm.

Foto: Polizei
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort