1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Rennradfahrer bei Unfall in Viersen-Süchteln verletzt

Unfall in Viersen : Radfahrer prallt mit Auto zusammen

Der Unfall ereignete sich an einer Kreuzung in Viersen-Süchteln.

Ein 22-jähriger Rennradfahrer ist am Freitag bei einem Unfall an der Kreuzung Hindenburgstraße/Humboldtstraße in Viersen-Süchteln leicht verletzt worden.

Laut Polizei stieß der Dülkener um 7.45 Uhr mit dem Auto einer 56-Jährigen aus Nettetal-Lobberich zusammen. Sie wollte nach rechts in die Humboldtstraße biegen.

Der 22-Jährige kam von links, er war entgegengesetzt der Fahrtrichtung auf dem Radweg unterwegs.

(naf)