1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Radler kollidieren – Seniorin aus Brüggen schwer verletzt

Unfall in Niederkrüchten : Seniorin bei Radfahrer-Kollision schwer verletzt

Die beiden Radler, eine 69-jährige Frau aus Brüggen und ein 23-jähriger Mann aus dem niederländischen Roermond, konnten einen Zusammenprall nicht mehr vermeiden.

Eine Radfahrerin aus Brüggen hat sich beim Zusammenstoß mit einem anderen Radfahrer am Dienstagabend schwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei war die 69-Jährige um 17.50 Uhr mit ihrem Fahrrad auf einem Wirtschaftsweg in Niederkrüchten-Overhetfeld unterwegs. Als die Radlerin von dem Wirtschaftsweg in die Straße Am Dahmensee einfuhr, übersah sie dabei nach Angaben der Polizei einen 23-jährigen Mann aus Roermond: Der Niederländer war mit seinem Fahrrad in Richtung L 373 unterwegs. Die beiden Fahrradfahrer konnten einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden, dabei stürzten sie.  Während sich der junge Mann bei der Kollision keine Verletzungen zuzog, stürzte die Frau derart schwer, dass sie per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

(busch-)