1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Radler in Viersen-Dülken angefahren

Unfall in Viersen : Autofahrer übersieht Radlerin

An der Einmündung Boisheimer Straße/Röhlenend in Viersen/Dülken stießen ein Fahrrad und ein Auto zusammen. dabei wurde ein 66-Jähriger verletzt.

Ein 66-jähriger Dülkener ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag in Dülken leicht verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, fuhr der Radler um 18.15 Uhr ordnungsgemäß auf dem Radweg an der Boisheimer Straße. Als ein 76-jähriger Dülkener mit seinem Auto von der Straße Röhlenend auf die Boisheimer Straße abbiegen wollte, übersah er den Radler und es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß. Der 66-jährige Radfahrer stürzte und verletzte sich dabei.

(naf)