1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Niederkrüchten: Radlader gestohlen

Niederkrüchten : Radlader gestohlen

Von einer Baustelle an der Bundesstraße 230 in Elmpt haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag einen Radlader und zwei Rüttelplatten gestohlen. Der Wert der Beute beträgt mehrere zehntausend Euro. Wie die Polizei gestern mitteilte, suchten die Täter die Baustelle am Ende der B 230 – kurz vor der deutsch-niederländischen Grenze – in der Zeit zwischen Montag, 17 Uhr, und Dienstag, 6 Uhr, auf.

Bie dem gestohlenen Fahrzeug handelt es sich um einen Radlader der Marke Liebherr, Typ L 514, der in den Farben gelb und weiß lackiert ist. Die Diebe demontierten die angebrachte Gabel und ließen sie am Tatort zurück. Die beiden Rüttelplatten der Marke Wacker hoben sie vermutlich mit dem Radlader auf einen mitgebrachten Lkw. Der Wert des Diebesgutes liegt bei einem hohen fünfstelligen Betrag. Hinweise nimmt die EK Felge unter der Rufnummer 02162 3770 entgegen.

(RP)