1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Radfahrerin bei Unfall in Viersen-Süchteln verletzt

Kollision in Viersen : Radfahrerin bei Unfall in Süchteln verletzt

Eine 26-jährige Radfahrerin aus Süchteln ist am Freitag in Süchteln angefahren worden. Dabei wurde sie verletzt und musste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

Am Freitagmorgen ist eine 26-jährige Radfahrerin aus Süchteln auf dem Radweg der Kreuzung Tönisvorster Straße/ Ratsallee in Süchteln angefahren worden. Dabei wurde sie verletzt, musste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 8 Uhr wollte laut Polizei ein 55-jähriger Autofahrer aus Süchteln von der Tönisvorster Straße nach rechts in die Ratsallee abbiegen. Dabei fuhr er die 26-Jährige an. Laut Polizei hatte sie zunächst an der Kreuzung gestoppt und war erst losgefahren, als die Ampel für sie grün zeigte.