1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Polizei warnt: Trickdiebe in Viersen

Vorsicht in Viersen : In Viersen-Dülken sind Trickdiebe unterwegs

Eine Seniorin ließ einen Trickdieb ins Haus. Er hatte vorgegeben, im Auftrag der Stadtwerke unterwegs zu sein. Der Mann hatte einen Komplizen dabei.

Trickdiebe sind am Dienstag gegen 14 Uhr in die Wohnung einer Seniorin an der Zeppelinstraße gelangt. Gestohlen wurde vermutlich nichts.

Laut Polizei klingelte einer der Männer und gab vor, von den Stadtwerken zu kommen. Die Seniorin begleitete ihn in den Keller, wo er Anschlüsse prüfen wollte. Währenddessen schlich sein Mittäter in die Wohnung und suchte nach Beute.

Der Mann, mit dem sie im Keller war, hatte nach Angaben der Frau eine normale Statur, helle Haut und er sprach fließend Deutsch. Hinweise: Ruf 02162 3770.

(naf)