1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Polizei warnt: Betrüger in Viersen gibt sich als NEW-Mitarbeiter aus

Kriminalität in Viersen : Betrüger unterwegs

Die Polizei warnt vor einem Mann, der sich als NEW-Mitarbeiter ausgibt, um Zugang zu Wohnungen zu bekommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, versuchte der etwa 1,80 Meter große, schlanke Unbekannte am vergangenen Mittwoch gegen 12 Uhr sein Glück an der Wohnungstür einer 65-jährigen Viersenerin an der Straße Junkershütte.

Der Betrüger gab vor, im Rahmen der Erdgasumstellung die technischen Angaben der Gastherme überprüfen zu müssen. Der Unbekannte trug eine Karte mit NEW-Schriftzug. Andere Unterlagen hatte er nicht dabei. Die Viersenerin blieb misstrauisch und ließ den Mann nicht in ihre Wohnung.

Ein Rückruf bei der NEW bestätigte den Verdacht, dass es sich nicht um einen Mitarbeiter der NEW handelte. Hinweise an die Polizei unter Telefon 02162 3770.

(mrö)