1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Polizei verfolgt Rollerfahrer durch Viersen-Dülken

Polizeieinsatz in Viersen : Verfolgungsjagd durch Dülken

Ein 31-jähriger Viersener hat sich am Donnerstag eine Verfolgungsjagd mit Polizisten durch die Innenstadt von Viersen-Dülken geliefert.

Nach Polizeiangaben hatten die Einsatzkräfte den Rollerfahrer gegen 12 Uhr auf der Marktstraße anhalten und kontrollieren wollen – dieser habe Gas gegeben und bei seiner Fahrt diverse Verkehrsregeln missachtet. Zwischenzeitlich verlor das Streifenteam ihn den Angaben zufolge aus den Augen, fand später seinen Roller geparkt am Neumarkt. Seine Anschrift sei ermittelt, der Mann dort angetroffen worden. Laut Polizei hat er keinen Führerschein, ein Drogentest war positiv.

(naf)