Viersen: Pkw überschlagen: Fahrer nur leicht verletzt

Viersen: Pkw überschlagen: Fahrer nur leicht verletzt

Viersen/Schwalmtal (jon) Glück im Unglück hatte am Wochenende ein 82-Jähriger bei einem Unfall in Amern. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Viersener am Samstag gegen 15.20 Uhr mit seinem Pkw die L 3 aus Richtung Boisheim in Richtung Dilkrath.

In Heidend kam er, aus bisher ungeklärter Ursache, nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen. Die Feuerwehr musste den Fahrer aus dem Auto befreien, er wurde mit dem Rettungswagen ins nächstgelegene Krankenhaus gebracht. Dort konnte nach ambulanter Behandlung jedoch wieder entlassen werden. Nach Aussage der Beamten entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro.

(RP)