1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Niederkrüchten: Frau nach Unfall in Lebensgefahr

Rettungshubschrauber bringt Verletzte in Klinik : Frau nach Unfall in Lebensgefahr

Bei einem Unfall wurde eine 60-jährige Frau aus Elmpt lebensgefährlich verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in eine Klinik.

Eine Frau (60) aus Elmpt ist bei einem Unfall am Dienstag lebensgefährlich verletzt worden. Dies teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Um 9.20 Uhr war eine 70-Jährige mit ihrem Wagen auf der Hauptstraße in Niederkrüchten-Elmpt in Richtung Goethestraße unterwegs. Als die Autofahrerin kurz vor der Straße „In der Furt‘ den Fußgängerüberweg passierte, achtete sie laut Angaben der Polizei nicht auf eine Passantin, die gerade die Hauptstraße überquerte.

Die Frau stürzte auf die Straße und erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte sie zur weiteren Behandlung in eine Klinik.

(busch-)