1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Nach Brand eines Holzlagers in Viersen: Aufräumarbeiten schreiten voran

Nach Brand eines Holzlagers in Viersen : Aufräumarbeiten schreiten voran

Die Aufräumarbeiten auf dem Gelände der schreiten voran.

Firmenchef Herbert Mevissen ist sehr zufrieden, das Gröbste sei eingetütet. Der Entsorger P&Z habe eine „rote Armee“ vorbeibeschickt, um die losen Teile aufzunehmen. In den nächsten Tagen müssen noch die von der Hitze verbogenen Regale der Halle abmontiert und gesammelt werden. Mevissen hofft, dass die Hallenfläche bis zum Wochenende frei geräumt sein wird. Die Firma überlegt, dann ein provisorisches Zeltlager dort aufzubauen. Das Ergebnis der Bodenproben, die vom Kreis genommen wurden, ist noch unbekannt.

(hb)