Musik-Matinée im Lyzeumsgarten Viersen am Sonntag, 16. Juni 2019

Viersen : Musik-Matinée im Lyzeumsgarten am Sonntag

Eine Musik-Matinée gibt es am Sonntag, 16. Juni, ab 11 Uhr im Lyzeumsgarten hinter der Festhalle. Armin Biermann aus Niederkrüchten spielt bekannte Filmmusiken auf dem schwarzen Lackflügel. Singer und Songwriter enkel.son aus Düsseldorf kommt mit seiner Ukulele und seinem Piano, stellt seine neue Single vor, und nach seinem Anfangserfolg mit seiner Hymne an seine Stadt („Düsseldorf – mein Blumentopf“) wird er das Publikum mit tollen eigenen Texten erfreuen.

Zum musikalischen Abschluss kommen Andreas, Timo und Achim vom Acoustic Delite Trio. Als Programm zwischen den musikalischen Auftritten, wird die Firma „Goldstück“ bei Modenschauen die Trends für Damen und Herren vorführen. Die Tanzschule Behneke begleitet das Bühnenprogramm tänzerisch. Frank Schiffers moderiert. Für Kaffee und Lohbusch-Bräu ist gesorgt. Bürgermeisterin Sabine Anemüller eröffnet die Matinée. Das Bühnenprogramm endet für eine Vormittagsveranstaltung erfreulich spät gegen 15 Uhr. Die Musik-Matinée im Rahmen des Südstadt-Sommers feierte im vergangenen Jahr ihre Premiere.

Mehr von RP ONLINE