Rezept "Moppe" für die festlichen Tage

In anderen Gegenden heißen diese Leckereien, mit ähnlichen Zutaten hergestellt, Lebkuchen. Am Niederrhein werden "Moppe" gebacken. Und so werden sie gemacht: 200 g Honig, 150 g Zucker, eine Prise Salz und 60 g Butter leicht erhitzen und flüssig kalt stellen.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort