1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Lüttelbrachter Straße in Brüggen wird gesperrt

Baubeginn am 27. Mai : Sperrung der Lüttelbrachter Straße in Brüggen

Die Burggemeinde Brüggen will ab Donnerstag, 27. Mai, Arbeiten an der Lüttelbrachter Straße vom Kreisverkehr bis zum Ortsausgang Richtung Born ausführen lassen.

Die Burggemeinde Brüggen will ab Donnerstag, 27. Mai, Arbeiten an der Lüttelbrachter Straße vom Kreisverkehr bis zum Ortsausgang Richtung Born ausführen lassen. Schachtdeckel werden saniert und Rinnen reguliert, zudem wird die oberste Asphaltschicht gefräst und erneuert. Deshalb wird die Straße gesperrt.  In der Sackgasse ist nur eingeschränkt das Wenden für Pkw möglich. Wenn die neue Asphaltdecke gezogen wird, ist die Straße in diesen Abschnitten für 24 Stunden nicht befahrbar.

(busch-)