1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Kreis Viersen: Impftermine ab 22. März Verfügbar

Corona-Pandemie im Kreis Viersen : Impftermine ab 22. März verfügbar

Warum im Kreis Viersen teilweise keine Impftermine mehr verfügbar sind.

Margot Hufschmidt (81) aus Niederkrüchten hat seit Montag versucht, für sich und ihren Partner (84) einen Impftermin zu erhalten. Am Freitag erhielt sie die Auskunft, dass Termine nicht verfügbar seien.

Dazu sagt ein Sprecher der zuständigen kassenärztlichen Vereinigung: „Die Termine werden über den Tag verteilt bereit gestellt.“ Aktuell sei der Impfzeitraum 22. März plus drei Wochen (Erstimpfung) erfasst. Die Vergabe hänge von den Kontingenten ab.

(busch-)