Kriminalität in Viersen und Niederkrüchten Diebe stehlen Luxusautos

Viersen/Niederkrüchten · In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Unbekannte in Viersen und Niederkrüchten Luxusautos gestohlen. Der eine Wagen hat laut Polizei einen sechsstelligen Wert, der Wert des anderen dürfte im höheren fünfstelligen Bereich liegen.

Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

Foto: dpa/Marijan Murat

Ein schwarzer BMW 320d / G3K wurde an der Montessoristraße in Niederkrüchten gestohlen. „In dem Niederkrüchtener Fall könnte die Tatzeit bei 1.30 Uhr liegen“, erklärte ein Polizeisprechers. Der Wert des zwei Jahre alten Wagens liege im höheren fünfstelligen Bereich.

In derselben Nacht schlugen Autodiebe in Viersen zu. Dort wurde ein an der Helenenstraße geparkter grauer Audi SQ8 4L entwendet.

Ob es zwischen den beiden Diebstählen von Luxusautos einen Zusammenhang gibt, sei Gegenstand der laufenden Ermittlungen, erklärte der Sprecher. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02162 3770 zu melden.

(mrö)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort