Viersen: Köstliche Kapriolen von Moritz Netenjakob

Viersen : Köstliche Kapriolen von Moritz Netenjakob

Viersen Er wirkte mit bei "Neues aus der Anstalt", "Mitternachtsspitzen" und "Ottis Schlachthof". Er gewann den Grimmepreis und brachte es in die Spiegel-Bestsellerliste: Kabarettist, Comedian und Buchautor Moritz Netenjakob. Kostproben seines zwerchfellerschütternden Könnens gab er im ausverkauften Vortragssaal der Albert-Vigoleis-Thelen-Stadtbibliothek. Mit professioneller Sicherheit führte Moritz Netenjakob sein Publikum von einem Lacher zum nächsten. Woher er die Gabe zu Witz und Satire wohl hat? Da musste er nicht lange überlegen.

Viersen Er wirkte mit bei "Neues aus der Anstalt", "Mitternachtsspitzen" und "Ottis Schlachthof". Er gewann den Grimmepreis und brachte es in die Spiegel-Bestsellerliste: Kabarettist, Comedian und Buchautor Moritz Netenjakob. Kostproben seines zwerchfellerschütternden Könnens gab er im ausverkauften Vortragssaal der Albert-Vigoleis-Thelen-Stadtbibliothek. Mit professioneller Sicherheit führte Moritz Netenjakob sein Publikum von einem Lacher zum nächsten. Woher er die Gabe zu Witz und Satire wohl hat? Da musste er nicht lange überlegen.

Seine beiden Eltern seien Westfalen, und das sei ja schließlich ein "Synonym für spritzige Unterhaltung". Schwierig sei es allerdings heute für einen Kabarettisten, die Realsatire eines Donald Trump noch zu überbieten. Witziges aus seinem Leben hat er bereits in seinen Büchern festgehalten, aus denen er köstliche Kapitel vortrug. Verheiratet mit einer Türkin, konnte er zum Thema Integrationsbemühung Anschauliches beisteuern. So bot der gut gemeinte Versuch einer gemeinsamen türkisch-deutschen Weihnachtsfeier reichlich Anlass für brillant wiedergegebene Situationskomik.

Dazu erwies sich Netenjakob als Meister der Imitation. Egal ob Didi Hallervorden, Reiner Calmund, Udo Lindenberg, Klaus Kinski oder Marcel Reich-Ranicki: Er schaffte es, ihre Eigenarten ganz genau zu treffen. Zur allgemeinen Freude im Publikum rief er sie dann alle als Zugabe nach dem begeisterten Beifall noch einmal mit fiktiven und echten Zitaten ins Gedächtnis. gho

(-tr)