1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Großbaustelle in Viersen: Wo die nächsten Sperrungen drohen

Regenrückhaltebecken in Viersen : Wo die nächsten Sperrungen bei der Großbaustelle drohen

Nach den Karnevalstagen gehen die Vorarbeiten fürs große Regenrückhaltebecken in Viersen weiter.

Während der Karnevalstage ruhen die Vorarbeiten für das geplante Regenrückhaltebecken unter der Freiheitsstraße. Ein Überblick, welche Straßen danach gesperrt werden:

Von Mittwoch, 6. März, bis voraussichtlich Freitag, 8. März, wird an der Kreuzung Freiheitsstraße/Gerberstraße/Goetersstraße gearbeitet. Das führt zu umfangreichen Sperrungen. Auf der Freiheitsstraße darf in beiden Fahrtrichtungen die Kreuzung geradeaus überquert werden. Darüber hinaus ist nur das Rechtsabbiegen in die Goetersstraße möglich. Die Zufahrt in die Gerberstraße ist gesperrt. Von der Goetersstraße darf man nur darf man nur rechts auf die Freiheitsstraße in Fahrtrichtung Mönchengladbach und links in Fahrtrichtung Dülken fahren. Auf der Goetersstraße besteht zwischen Burgstraße und Freiheitsstraße absolutes Halteverbot, der Parkstreifen wird für den fließenden Verkehr benötigt.

Am 13. und 14. März erfolgen die Umbauarbeiten an der Kreuzung Gerberstraße und Goetersstraße mit Umstellung der Ampeln. Die Ampelanlage muss dafür ausgeschaltet werden. Das führt zu umfangreichen Sperrungen. Die Gerberstraße ist ab der Straße An den Schwarzen Pfählen gesperrt. Vom Rahserfeld kann man nur nach links in die Gerberstraße abfahren. Die Goetersstraße wird ab der Burgstraße gesperrt. Von der Freiheitsstraße kommend kann nicht links in die Gerberstraße und Goetersstraße abgebogen werden. Fußgänger und Radfahrer können die Freiheitsstraße nicht überqueren. Nach den Umbauarbeiten sind alle Fahrbeziehungen wieder möglich. Hinweistafeln weisen auf die Situation hin. Umleitungsrouten sind eingerichtet.

  • Viersen : Freiheitsstraße vorübergehend nur einspurig
  • Bauarbeiten auf der Freiheitsstrsse in Richtung
    Großbaustelle in Viersen : Die Freiheitsstraße wird einspurig
  • Verkehrsdurchsage : Freiheitsstraße: Fahrspur gesperrt

Auf der Freiheitsstraße wird zwischen Gerberstraße und Bendstraße die Mittelinsel zurückgebaut. Deswegen steht in beide Fahrtrichtungen jeweils nur eine Fahrbahn zur Verfügung. Die Höchstgeschwindigkeit ist im Baustellenbereich auf 30 Stundenkilometer beschränkt. Die Maßnahme wurde bis 13. März verlängert.