1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Goldhochzeit in Schwalmtal: Paar schätzt das Leben in Hehler

Goldhochzeit in Schwalmtal : Seit fünf Jahren in Hehler zu Hause

Helena (68) und Stanislaus Krolikowski (74) sind in Hehler heimisch geworden. Beide verbringen gern ihre Zeit mit ihrer Familie; er bastelt gern in der Kellerwerkstatt; sie arbeitet gern im Garten.

Helena (68) und Stanislaus Krolikowski (74) aus Schwalmtal-Hehler feiern am 15. August nicht nur  ihre Goldhochzeit, sondern auch ein kleines Jubiläum: Seit fünf Jahren wohnen sie in Hehler und fühlen sich dort wohl. Das Paar feiert zuhause mit Tochter, Sohn, Schwiegerkinder und drei Enkelkindern, die in Niederkrüchten leben.

Vor 50 Jahren heirateten Helena und Stanislaus Krolikowski in  Katowice. In einem Fiat 125, den ein Arbeitskollege des Bräutigams an der Seite des Schwagers und Trauzeugen steuerte, fuhren sie zur Trauung. Am Hochzeitstag war es sehr, sehr heiß – genau wie jetzt. Helena Krolikowski ließ sich von Mutter und Schwester  für die Hochzeit schick machen: Sie stand dabei mit ihren Füßen im kühlen Wasser.

Vor 50 Jahren heirateten Helena und Stanislaus Krolikowski in Katowice. REPRO: Paul Offermanns Foto: Paul Offermanns

Das Ehepaar Krolikowski kam am 13. Dezember 1987 als Spätaussiedler nach Deutschland und erhielt die deutsche Staatsangehörigkeit. In Wuppertal lebten sie bis 2011, danach bis 2015 in Solingen. Durch ihre Kinder wurden sie am Niederrhein sesshaft. Bis zur Rente war der Jubilar Universalfräser, die Jubilarin war bei der Stadtverwaltung in Wuppertal tätig. „Wir genießen das Leben. Gerne sind wir mit der Familie zusammen“, sagen die beiden. Krolikowski baut in einer kleinen Kellerwerkstatt  Motorengehäuse aus Holz nach (mit echtem Innenleben) und historische Schiffsmodelle. Seine Helena liebt den Garten und freut sich über die reiche Ernte an Tomaten in Töpfen.

(off)