Geplante Zusammenarbeit bei Abfallentsorgung - gemeinsam mehr erreichen

Kommentar: Gemeinsam mehr erreichen

Das Bundeskartellamt attestiert dem Entsorgungsmarkt „oligopolistische Strukturen“. Dass da was dran sein könnte, haben gerade die kleinen Westgemeinden in der Vergangenheit erleben müssen: Ein echter Wettbewerb bei den Ausschreibungen war nicht wahrzunehmen.

Folgerichtig ist daher die Idee, sich zusammenzuschließen, um mehr Gewicht in die Waagschale zu werfen und bei Ausschreibungen günstigere Preise erzielen zu können. Dann kann der Markt zeigen, was in ihm steckt. Zeigt er’s nicht, bleibt als letztes Mittel die Rekommunalisierung.

Mehr von RP ONLINE