1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Gemeinde Niederkrüchten warnt vor Betrugsmasche

Vermieter von Unterkünften im Fokus : Gemeinde warnt vor Betrugsmasche

Die Betrüger nehmen Vermieter von Unterkünften in den Blick. Das Problem: Die Namen der Anrufer und der Firma gibt es wirklich, warnt die Polizei.

Eine Warnung vor betrügerischen Gästen geben die Gemeinde Niederkrüchten und Kriminalpolizei Wesel weiter. Vermieter erhalten laut Polizei aktuell Anrufe von einem Jan Philipp Krakau, der vorgibt, eine Unterkunft mieten zu wollen und im Auftrag einer Firma in Freiburg unterwegs zu sein. Dann teilt er mit, dass dem Vermieter versehentlich das Projekt vollständig bezahlt worden sei statt nur die Anzahlung für die Reservierung. Den zu viel gezahlten Betrag solle man an ihn weiterleiten. Sowohl die Identitäten der  Personen als auch die Firma sind laut Polizei real. Es handelt sich bei der Zahlung mit Gutschrift auf dem Konto um einen geplatzten Scheck, was erst danach erkennbar ist.

(busch-)