1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Gemeinde Niederkrüchten plant Fan-Artikel mit neuem Logo

Neue Werbe-Idee für Niederkrüchten : Niederkrüchten plant Fan-Artikel mit neuem Logo

Was etwa die Gemeinde Brüggen und die Stadt Viersen schon haben, plant jetzt auch Niederkrüchten: Fan-Artikel mit der neuen Silhouette, die bekannte Objekte aus dem Gemeindegebiet zeigt.

Ein T-Shirt, eine Tasse oder eine Tasche mit der Silhouette der eigenen Gemeinde: Solche Fan-Artikel gibt es etwa für Brüggen. Eine gute Idee, fand die   Verwaltung in Niederkrüchten. Sie hat bei Instagram und im sozialen Netzwerk Facebook jetzt eine neues Logo mit der Gemeinde-Silhouette und dem Schriftzug Niederkrüchten vorgestellt.

„Zu sehen darauf sind etwa Haus Elmpt, die Elmpter Kapelle in Overhetfeld, St. Bartholomäus, der Aussichtsturm im Schwalmbruch und zwei Bäume stellvertretend für die wunderschöne Natur unserer Region, ein Schwung symbolisiert die Schwalm“, erläutert Frank Grusen, bei der Verwaltung zuständig für Öffentlichkeitsarbeit.

Die Silhouette könne vielfach verwendet werden,  für Artikel wie Aufkleber, Schirme oder Tassen. Oder  als wiederkehrendes Bild mit hohem Wiedererkennungswert auf Flyern, Broschüren oder Werbeartikeln, die die Gemeinde bei Messen oder Veranstaltungen verteile. Jetzt sammele man die Ideen und Kommentare der Nutzer und werde das Thema je nach Ergebnis weiterverfolgen.

(busch-)