Viersen: Geld aus Tasche gestohlen

Viersen: Geld aus Tasche gestohlen

Viersen (jon) Auf einen Trickdieb ist eine junge Mutter am Donnerstag in Süchteln hereingefallen. Wie die Polizei erst gestern mitteilte, fragte ein Passant gegen 16. 15 Uhr auf der Friedensstraße die Frau – die ein Kleinkind auf dem Arm trug – nach dem Weg.

Der Mann verwickelte sie in ein weiterführendes Gespräch, in dessen Verlauf er ihr die Geldbörse und Papiere aus der Handtasche stahl. Der Gesuchte ist etwa 1,65 Meter groß, hat einen dunkleren Teint und trug schwarze halblange Haare. Der Mann sprach Deutsch ohne Akzent, hatte eine ungepflegte Erscheinung und rauchte. Bekleidet war er mit einer grauen gemusterten Sweatshirtjacke und weißen Joggingschuhen. Hinweise an die Polizei, Ruf 02162 3770.

(RP)
Mehr von RP ONLINE