Viersen: Frühjahrsputz in Dülken

Viersen: Frühjahrsputz in Dülken

Freiwillige Helfer räumen am Samstag, 14. April, wieder im Stadtteil auf

Die Organisatoren des Dülken-Büros rufen wieder zum Frühjahrsputz auf. Am Samstag, 14. April, möchten sie gemeinsam mit freiwilligen Helfern in der Dülkener Altstadt aufräumen. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Brunnen auf dem Alten Markt.

2015 hatte Organisatorin Simone Mertin die Idee, die Dülkener zu einem Frühjahrsputz in ihrem Stadtteil aufzurufen. "Als ich damals bei Facebook ganz viele Klagen darüber las, wie dreckig Dülken doch sei, dachte ich: Meckern kann jeder, das muss man anders angehen", sagt sie. Bei Andreas Goßen im DülkenBüro rannte Mertin offene Türen ein, und die beiden entwickelten einen Plan. Unter anderem Familien, Vereine und Schulgemeinschaften beteiligen sich am Frühjahrsputz. Hauptsponsor der Aktion ist die Firma Schönmackers, die Helfer mit Arbeitsutensilien ausstattet und den gesammelten Müll kostenfrei entsorgt. Wer mitmachen möchte, sollte sich unter Ruf 02162 1026749 oder E-Mail fruehjahrsputz@duelkenbuero.de anmelden.

(naf)