1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Frau in Viersen versteckt sich vor Einbrechern

Kriminalität in Viersen : Frau versteckt sich vor Einbrechern

Unbekannte Täter sind am Wochenende in ein Reihenhaus an der Heiligenstraße in Dülken eingebrochen, während die Bewohnerin zu Hause war. 

Als die Frau gegen 13.20 Uhr unbekannte Personen gegen die Scheibe klopfen hörte, brachte sie sich in der zweiten Etage in Sicherheit und versteckte sich dort.

Von dort aus hörte sie ein lautes Geräusch und bemerkte mindestens zwei Personen im Haus, die sich in einer ausländischen Sprache unterhielten. Laut Polizei hatten die Täter die Nebentür aufgebrochen und aus der ersten Etage Schmuckstücke und einen Laptop gestohlen. 

Hinweise an die Polizei unter ☏ 02162 3770.