Brüggen: Flüchtlinge bekunden Beileid mit Terroropfern

Brüggen : Flüchtlinge bekunden Beileid mit Terroropfern

Unter den Arkaden am Brüggener Rathaus haben Flüchtlinge unterschiedlicher Nationalitäten, die derzeit in der Burggemeinde leben, gestern Kerzen entzündet und handgeschriebene Beileidsbekundungen aufgehängt.

Wie die Gemeindeverwaltung mitteilte, bezeugten die Flüchtlinge damit ihr Mitgefühl mit den Menschen, die beiden Terroranschlägen in Brüssel am Dienstag getötet oder verletzt wurden.

(RP)